Sonntag, 16. Mai 2010

Hello Friends - Chasing Tilda

Huhu,
heute ist wieder Sonntag. Das heißt bei Stempelträume gibt es wieder neue Challenge. Diesmal ist ein Sketch von Flati.

Endlich nach dem Urlaub könnte ich wieder basteln. Ich habe das Basteln bzw. mehr auf Stempeln wirklich vermisst. Man war ich froh und glücklich.

Das coloriertes Motiv und die ganze Materialien war vor dem Urlaub schon fertig. Gestern brauchte ich dann nur zurecht schneiden, kleben und die Papierröschen gemacht. Diese Karte ist fast das gleiche wie bei Muttertag-Karte, nur nach einem Sketch ist anders. So war ich dann auch schnell fertig.

Challenge:
Stempelträume #31: Sketch von
Flati

Close-up
Dankeschön, dass Ihr bei mir vorbei geschaut habt und
ich wünsche Euch einen schönen Tag noch!

Hugs
Marushy


Card Recipe:
Stempel/Stamps: Magnolia "Chasing Tilda", Stampin'Up "It's Beautiful" und Text "Tiny Tags"
Papier/Papers: Skizzenpapier, Tonkarton, Aquarellpapier "Malzeit", SU-Papiere
Ink: Staz On, Distress Ink Pads, Stampin' Up Kissen
Accessoires: Gelstift, Perlen, Halbperlen, Stanzblumen, Stanzblätter, Stanzanhänger, Ribbons, Stickles, Musterbeutelklammer
Stanzen: EK Success, Martha Stewart, SU-Anhänger/Tag
Sontiges: Klebepunkte, Faden/Garn, Pinsel, Prickelnadel, 3D-Pads, Stamp-a-ma-jig
Coloration/Colouring: Distress Ink Pads - tattered rose, aged mahogany, old paper, walnut stain, peeled paint, weathered wood, spiced marmalade und SU Kissen - pretty in pink, bareley banana

Kommentare:

Dreja hat gesagt…

Wow! Die ist traumhaft schön!

LG Dreja

kali hat gesagt…

ein wirklich Traumhaftes Kärtchen :)
LG
Kali